Der Vergleich als kaufmännische und technologische Gegenüberstellung - nur ein Vortrag der Virtuellen Konferenz "Software, Services und Tools für Onlineshops 2018".
Komplettes Programm der Virtuellen Konferenz
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

Social Ads sollen bald die Hälfte des Facebook-Gesamtwerbebudgets ausmachen

10.05.12 Die Strategie des Social-Media-Riesen Facebooks zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser auf soziale Werbeformate zu setzen, scheint aufzugehen. So stieg der Anteil der Facebook Social Ad-Budgets am Gesamtbudget für Facebook-Werbung in den letzten 12 Monaten weltweit von drei auf 26 Prozent. Bis Ende 2012 soll er bereits fast 50 Prozent ausmachen. Dies zeigt eine aktuellen internationale Studie des Anbieters für Online-Werbemanagement-Lösungen Marin Software zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
CTR-, CPC- und CPM-Veränderungen von Facebook-Anzeigen weitweit von März 2011 bis März 2012
(chart: Marin Software)
Die Klickraten (Click Through Rates, CTR) für Facebook-Anzeigen verbesserte sich in den letzten 12 Monaten weltweit um 50 Prozent. Gleichzeitig stiegen in den letzten 12 Monaten die Costs per Click (CPC) auf Social Ads um 26 Prozent. Die CPC von Marketplace Ads hingegen gingen um 26 Prozent zurück. Dies sei laut der Studie ein weiterer Hinweis darauf, dass die Werbekunden Social Ads bevorzugen.

Anfang 2011 hatte Facebook mit gesponserten Meldungen (Sponsored Stories) ein neues Werbeformat eingeführt, um die Relevanz und Wirksamkeit des Social Advertising zu verbessern. Anders als bei den so genannten Facebook Marketplace Ads, die herkömmlichen Werbebannern ähneln, werden in den Social Ads Äußerungen, Aktivitäten und "Gefällt mir"-Empfehlungen von Facebook-Freunden im Zusammenhang mit einer Marke angezeigt.

Für die Studie hat Marin Software weltweit circa 250 Milliarden Facebook-Impressions der letzten 12 Monate ausgewertet. Über die Online-Marketing-Management-Plattformen des Unternehmens betreiben circa 1.500 Kunden in mehr als 160 Ländern Kampagnen mit einem Gesamtwert von über 2,6 Milliarden Euro im Jahr.

Das gesamte Whitepaper von Marin Software "The Search Marketers Guide to Successful Facebook Ads" zum Thema Strategie und Taktik für Werbung auf Facebook steht auf der Homepage zum Download zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bereit.

(Autor: Stefanie Bradish)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.05.12:
Premium-Inhalt Shopping statt Beschaffung: Die Zukunft des B2B-Commerce (10.05.12)
Premium-Inhalt Warum langweilig, wenn's auch ergonomisch geht? (10.05.12)
Infografik: Frankfurt ist Hauptstadt der Smartphone-Diebe (10.05.12)
Die fünf Top-Komplimente, die Frauen online wie offline am liebsten hören (10.05.12)
Impressumspflicht auch bei Downloads (10.05.12)
Die einhundert beliebtesten Marken online (10.05.12)
SEO: Nutzer sichten erste semantische Ergebnisseiten bei Google (10.05.12)
Social Ads sollen bald die Hälfte des Facebook-Gesamtwerbebudgets ausmachen (10.05.12)
Recruiting: Unternehmensvideos bieten Wettbewerbsvorteile (10.05.12)
Die Hälfte der deutschen Unternehmen setzt soziale Medien ein (10.05.12)
Umfrage: Anwender akzeptieren mobile Technik nur, wenn diese sicher sind (10.05.12)
Occupy Wall Street: Twitter verweigert Herausgabe von Daten (10.05.12)
Falscher akademischer Titel führt zum ersten Rücktritt bei Yahoo (10.05.12)
SinnerSchrader erweitert die Geschäftsführung (10.05.12)
Die zehn digitalsten Städte Deutschlands (10.05.12)
Studie: Kleine Online-Händler haben mit hohen Zahlungsausfällen zu kämpfen (10.05.12)
AOL: Umsatz sinkt, Gewinn steigt (10.05.12)
New York Times: Bezahlschranke stoppt Sinkflug der Erlöse (10.05.12)
Tourismus: Starkes Wachstum bei Online-Buchungen (10.05.12)
Studie: Immer mehr Arbeitnehmer nutzen persönliche Geräte beruflich (10.05.12)
Connector verbindet Alfresco und Jive (10.05.12)
E-Government: Investitionen öffentlicher Verwaltungen steigen (10.05.12)
Mobil-Fusion: AppSense übernimmt RAPsphere (10.05.12)
Augmented Reality im Eigenbau: Neue Lösung für Verlage und Redaktionen (10.05.12)
ProSiebenSat1-Gruppe: Digitales Geschäft treibt das Wachstum an (10.05.12)
Telekom startet Inkubator für Digital-Startups (10.05.12)
PHD Germany stärkt internationale Expertise (10.05.12)
Exelution holt sich kreative Kompetenz ins Haus (10.05.12)
Gesundheitsportal Onmeda startet in Spanien (10.05.12)
Holtzbrinck investiert in das Online Mathe-Lernsystem Bettermarks (10.05.12)
Preisträger des World Media Festivals gekürt (10.05.12)
ADC-Awards: 'BETC Euro RSCG' ist Agentur des Jahres (10.05.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?