Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
Chatbots als Shopersatz? Make, buy or Integrate?
Wie die Zukunft der Online-Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen aussieht.
Whitepaper abrufen

Messaging-Dienste auf Smartphone immer beliebter

31.10.16 Messaging-Dienste erfreuen sich steigender Beliebtheit. Der Siegeszug ist dabei eng mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones verbunden. So verdrängen sie die klassische SMS. Das zeigt eine eine Untersuchung von Teltarif zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

  (Bild: terimakasih0 / Pixabay)
Bild: terimakasih0 / Pixabay
Waren es im Jahr 2012 noch rund 60 Milliarden SMS, so ging die Zahl bis 2015 auf 16,6 Milliarden zurück. Im Gegensatz dazu lag beispielsweise Whatsapp zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser im Jahr 2012 bei etwa bei 7,3 Milliarden Nachrichten. 2015 waren es geschätzt bereits 243,5 Milliarden Nachrichten.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Whatsapp hat die SMS längst überholt
(chart: Teltarif/iBusiness)

(Autor: Susan Rönisch)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 31.10.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?