Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Sony Ericsson gibt offenbar Symbian auf

28.09.10 Sony Ericsson zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser will offenbar keine Geräte mit dem Mobilbetriebssystem Symbian mehr herstellen, berichtet Heise zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Das habe CTO Jan Uddenfeldt Jan Uddenfeldt in Expertenprofilen nachschlagen einem Technikmagazin berichtet. Nokia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hatte Symbian 2008 gekauft, die Symbian Foundation gegründet und unter anderem Motorola zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , LG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Samsung zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser als Mitglieder gewonnen. Außer Nokia war Sony Ericsson jedoch der letzte Smartphone-Hersteller, der noch Symbian-Geräte herstellte.

(Autor: Susan Rönisch)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.09.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?