Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

IT- und Internet-Mitarbeiter droht zunehmend Burnout-Syndrom

28.09.10 Der Stress bei Angestellten der IT- und Internetwirtschaft steigt. Waren die Arbeitsplätze in den vergangenen Jahren deutlich besser als im Gesamtdurchschnitt des deutschen Arbeitsmarkts, so droht nun eine Trendwende. Umfrageergebnisse belegen, dass die Belastungssituation in der IT-Branche deutlich schlechter empfunden wird als in anderen Wirtschaftszweigen, schreibt Heise zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Fortschreitende Standardisierung von Produkten und Prozesse der Softwareentwicklung führen zu einem schleichenden Verlust des Expertenstatus. Darüber seien wachsende Leistungsverdichtung, irrationale Führungsmethoden, Änderung der Prozesse und die permanente Verfügbarkeitserwartung prägten den Arbeitsalltag.

Dr. Erich Latniak Erich Latniak in Expertenprofilen nachschlagen , Arbeitswissenschaftler am Institut Arbeit und Qualifikation der Universität Duisburg-Essen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser fordert, Arbeitsgestaltung und -kultur der IT- und Internetwirtschaft zu verändern, um einen Belastungsausgleich zu schaffen.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Erich Latniak
Firmen und Sites: heise.de uni-due.de
Tags: Arbeitswelt
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.09.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?