Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Full-Service-Kunden von Intershop steigerten Umsätze deutlich

13.04.11 Full-Service-Kunden der Jenaer Intershop Communications AG zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen profitieren beim Online-Vertrieb deutlich von der Rundumbetreung aus Jena. Das teilt der Anbieter für E-Commerce-Lösungen mit. So erzielten Full-Service-Shops im Weihnachtsgeschäft 2010 durchschnittlich doppelt so hohe Verkaufszahlen wie im Vorjahreszeitraum. Ihre Gesamtumsätze stiegen im Quartalsvergleich um 124 Prozent.

Die Zahlen belegen, so teilt Intershop weiter mit, dass der Weg etwa vom Modeanbieter zum erfolgreichen Online-Händler gelingt, auch ohne sich zum IT-Spezialisten weiterzubilden. Das Full-Service-Angebot von Intershop versetzt den Hersteller in die Lage, sich weiterhin auf das zu konzentrieren, worin er stark ist. Ihn zeichnen in der Regel sein Sortiment, die Herstellung sowie Markt- und Kundenkenntnis aus. Alles weitere Know-how für den Online-Handel steuern die E-Commerce-Experten bei.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.04.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?