Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Shop-Siegel: Wieviel Umsatzplus sie wirklich bringen

04.12.14 Mit einer Langzeituntersuchung hat die Onlinmarketing-Beratung Lammenett versucht herauszufinden, ob Shopsiegel tatsächlich Einfluss auf den Umsatz haben.

 (Bild: Microsoft)
Bild: Microsoft
Ein Gütesiegel soll im Onlineshop Vertrauen schaffen und so mehr Umsatz bringen - mit dieser Argumentation werben zumindest die Anbieter für ihre Produkte. Ob sich dieses Versprechen in der Praxis wirklich halten lässt, wollte die Onlinemarketing-Beratung Lammenett zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser genau wissen und hat einen entsprechenden A/B-Test aufgesetzt.

Von Mitte März 2014 bis Ende August wurde der Hälfte der Besucher eines Modeshops das Trusted-Shops zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Siegel eingeblendet, die andere Hälfte (genau 50,13 Prozent der Besucher) sah eine Version ohne Siegel. Insgesamt fanden im Untersuchungszeitraum mehr als 100.000 Sitzungen statt. Ergebnisse:
  • Die Absprungrate lag bei der Version ohne Siegel bei 12,47 Prozent, bei der Version mit Siegel bei 12,24 Prozent.
  • Die Conversion-Rate lag bei der Version ohne Siegel bei 4,02 Prozent, bei der Version mit Siegel bei 4,23 Prozent.
  • Die Variante mit Siegel erbrachte einen Mehrumsatz von 1,98 Prozent.
  • Die Version ohne Siegel kam auf 2.172 Käufe, die mit Siegel auf 2.271. Allerdings lag der durchschnittliche Bestellwert bei der Version mit Siegel um drei Euro niedriger.
Die statistische Relevanz beziehungsweise Signifikanz des Tests lag nach Angaben von Lammenett bei 90 Prozent. Bedeutet: Mit 90-prozentiger Sicherheit ist das Ergebnis kein Zufall.

Allerdings kann nicht ausgeschlossen werden, dass manche Besucher den Shop mehrfach besuchten und das Siegel daher zu Gesicht bekamen, obwohl ihre Conversion am Ende auf einer Shopversion ohne Siegel stattfand. Außerdem weist die Marketingberatung darauf hin, dass Gütesiegel weitere positive Effekte bescheren wie Rechtssicherheit oder bessere Darstellung in den Google-Ergebnisseiten. Aus diesem Grund entschied sich der testende Shopanbieter am Ende für das Gütesiegel. Trotz des eher mageren Umsatzplus.

Weitere Details zur Studie finden sich im Blog von Lammenett zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

(Autor: Dominik Grollmann)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.12.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?