Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Location-Based-Services: Zahl der Anbieter wächst deutlich schneller als der Umsatz

21.05.14 Am Markt für Location-Based-Services (LBS) herrscht offensichtlich "Goldgräberstimmung". Allein in Deutschland stieg die Zahl der LBS-Anbieter von 180 Anfang 2013 auf mittlerweile 927 Anbieter; ein Wachstum um 415 Prozent binnen eines Jahres. Vergleichsweise nüchtern fallen dagegen die Umsatzerwartungen 2014 aus, die für die gesamte Branche auf 97 Millionen Euro beziffert werden.

Die Palette an ortsbezogenen Diensten reicht von klassischen Check-in-Diensten über Mobilitätsanwendungen, Gastronomieangebote bis hin zu Spielen oder Couponing, Preisvergleichs- und Shopping-Apps. Laut Location-Based-Services-Monitor 2014 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zeichnet sich hierzulande jedoch der Trend ab, dass insbesondere Mobilitäts-Apps mit einem Anteil von rund 60 Prozent den LBS-Markt erobern, vor allem in den Kategorien Tourismus, Beförderung und Verkehr, Navigation & Maps. Beim Begriff Markteroberung ist jedoch zu berücksichtigen, dass bei über 900 Unternehmen und 97 Millionen Umsatz gerade mal 100.000 Euro Umsatz im Schnitt pro Anbieter bleiben - eine verheerende Bilanz für einen Markt, dem schon seit Jahren ein Boom vorausgesagt wird.

Verloren haben dagegen Social-Apps, die 2014 nur mehr über einen Marktanteil von 5,5 Prozent haben.

Nach den Ergebnissen des LBS-Monitors 2014 ist ein typischer Nutzer von ortsbezogenen Diensten männlich und zwischen 20 und 39 Jahre alt. Er nutzt LBS-Anwendungen bevorzugt in der Zeit zwischen 15 und 21 Uhr und zwar durchschnittlich 11 Minuten pro Tag.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?