Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Videospielverkauf kriselt: Chef von Electronic Arts hört auf

19.03.13 Weil das Geschäft mit Videospielen für PC und Konsolen nur noch schleppend läuft, hat der Chef von Electronic Arts zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , John Riccitiello John Riccitiello in Expertenprofilen nachschlagen Verantwortung gezeigt und seinen Posten geräumt, berichtet Heise.de zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Der Videospiel-Spezialist hat zuletzt gegen die Konkurrenz der deutlich preisgünstigeren Videospiel-Titel für Smartphones und Tablets sowie Online-Games den kürzeren gezogen. Der Zukauf mobiler Games konnte das Geschäft bislang nicht entscheidend auf Trab bringen.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

In diesem Beitrag genannt:

Personen: John Riccitiello
Firmen und Sites: ea.com heise.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 19.03.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?