Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen

Handelsverband: Online-Anteil von Lebensmitteln wächst auf bis zu 20 Prozent

28.03.17 In den kommenden zehn Jahren soll der Online-Anteil am gesamten Lebensmittelhandel auf zehn bis zwanzig Prozent anwachsen. Das zumindest prognostiziert der bayerische Handelsverband zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser einem Bericht der dpa zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zufolge. Dem Sprecher des Verbands, Bernd Ohlmann Bernd Ohlmann in Expertenprofilen nachschlagen , nach hinke Deutschland beim Online-Handel mit Lebensmitteln hinterher. Nur 0,8 Prozent aller Lebensmittel werden derzeit in Bayern über das Internet gekauft.

 (Bild: Pexels/Pixabay)
Bild: Pexels/Pixabay
Gerade in Bayern begünstige die Gesetzeslage die Lebensmittelbestellung im Internet: "Weil hier alle Supermärkte um 20 Uhr schließen", begründet Ohlmann. Die Online-Lebensmittelbestellung könnte den Verbrauchern daher zu mehr Flexibilität verhelfen. Gebremst würde die Verbreitung dagegen von der deutschen Schnäppchenjäger-Mentalität - Stichwort Versandkosten - und der aufwendigen und teuren Logistik.

Seit wenigen Tagen werden die Gerüchte um den Start von Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Fresh konkreter: Der US-Konzern wolle in Zusammenarbeit mit DHL im April die Auslieferung frischer Lebensmittel starten, vorerst in Berlin, berichtete das Handelsblatt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Angesichts der neuen Konkurrenz rät der bayerische Handelsverband Lebensmittelhändlern, sich zweigleisig aufzustellen. Auch wenn nicht jeder Anbieter einen Onlineshop aufbauen könne, "Man muss online zum Beispiel einen Einblick ins Sortiment geben, damit der Kunde dann zielgerichtet ins Geschäft kommen kann."

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

mgm technology partners

mgm entwickelt seit über zwei Jahrzehnten Webapplikationen. Für Commerce, Insurance und E-Government. Mehr als 500 Kolleginnen und Kollegen stehen für unsere Mission: Innovation Implemented. Wir sind darauf spezialisiert, Anwendungen in Produktion zu bringen. Die für Sie passgenaue Anwendung. Ob eine mit unserer mgm Commerce Plattform für Sie realisierte Software oder auf Basis der führend...

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.03.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?