Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
Chatbots als Shopersatz? Make, buy or Integrate?
Wie die Zukunft der Online-Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen aussieht.
Whitepaper abrufen

Local Commerce: Acht von zehn Kunden nutzen Smartphones im Präsenzhandel

21.11.16 Mehr als 77 Prozent nutzen Smartphones, um sich vor dem Ladenbesuch zu informieren. Und: Die Mehrheit der Befragten interessieren sich vor allem für lokale Angebote, so zwei Ergebnisse einer jetzt veröffentlichen Studie zum digitalen Kaufverhalten vom Handelsverband Deutschland HDE zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , dem Eweb Research Center der Hochschule Niederrhein zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Bonial zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ('Kaufda zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ').

Nur eine Minderheit der Studienteilnehmer zieht keinen stationären Händler in Betracht (17 Prozent). Die Befragten interessieren sich größtenteils für lokale Angebote (70 Prozent).

Kanalübergreifende Services sind vor allem ein Geldthema: Der Hauptgrund für die Abholung von online bestellten Waren im Laden ist das Sparen von Versandkosten. Deswegen sehen sich viele Kunden in einem regelrechten Dilemma, da Parkgebühren häufig diese Versandkostenersparnis auffressen, Zustelldienste ihnen aber keine Möglichkeit lassen, in Ruhe die Lieferungen zu überprüfen.

Für die bundesweit repräsentative Untersuchung hat das Marktforschungsunternehmen Innofact zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in einer zweistufigen Untersuchung insgesamt 2020 Personen ab 14 Jahren befragt.

(Autor: Joachim Graf)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 21.11.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?