Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Telekom sagt Tschüss zur Netzneutralität

22.07.10 Auf der Suche nach neuen Geschäfts- und Erlösmodellen für die Deutsche Telekom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ist ihr Vorstandsvorsitzender René Obermann René Obermann in Expertenprofilen nachschlagen auf die Idee gekommen, von Diensteanbietern wie Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser oder Apple zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Geld zu verlangen. Für besondere Netzsicherheit oder höchste Übertragungsqualität müsse das "auch differenziert bepreist werden". Gespräche dazu seien bereits in Gang gesetzt worden. In diesem Zusammenhang sprach Obermann von "neuen Geschäftsmodellen für das mobile Internet" im Interview mit dem Manager Magazin zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

 (Bild: Telekom.com)
Bild: Telekom.com
Ein Miteigentümer sollte gegen solche Pläne sein: Die Bundesregierung hat sich bislang strikt zur Netzneutralität bekannt. Der Bund hält immer noch Anteile am ehemaligen Staatsunternehmen, Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen Jörg Asmussen in Expertenprofilen nachschlagen vertritt die Interessen im Aufsichtsrat.

(Autor: Frederik Birghan)

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.07.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?