Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Bilanz: SinnerSchrader verdoppelt operatives Ergebnis

15.07.11 Aus den aktuellen Unternehmenszahlen von SinnerSchrader zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser geht hervor, dass die Digital-Agentur in den ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2010/2011 (1. September 2010 bis 31. Mai 2011) mit einem Nettoumsatz von 22,6 Millionen Euro abgeschlossen hat. Der Nettoumsatz stieg gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres um 31,9 Prozent. Im dritten Quartal betrug er 7,8 Millionen Euro und lag damit 32,6 Prozent über dem dritten Quartal 2009/2010. Die Umsatzzahlen des ersten und des zweiten Quartals wurden um 1,2 Prozent beziehungsweise 9,0 Prozent übertroffen.

Das Umsatzwachstum schlägt sich auch positiv in der Entwicklung des operativen Ergebnisses (EBITA) und des Konzernergebnisses nieder. In den ersten neun Monaten hat sich das EBITA von 1,05 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf 2,0 Millionen Euro im laufenden Geschäftsjahr fast verdoppelt. Die Zuwachsrate im Konzernergebnis liegt sogar noch darüber und in den ersten neun Monaten konnte mit 1,1 Millionen Euro oder 10 Cent je Aktie schon der Wert des gesamten Vorjahres erreicht werden.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.07.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?