Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Drei Erkenntinsse aus den jüngsten Schleichwerbevorwürfen gegen die Blogger-Szene

03.02.11 Der Schleichwerbevorwurf gegen die Blogger-Szene hat drei Erkenntnisse zutage befördert, so teilt der tagSeoBlog zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit: Erstens: Zahllose Gutgläubige halten die Google-Ergebnisse für "per se qualitativ". Sogar in "top-Blogs" sei dieser Irrglaube vorherrschend. Zweitens sei deutlich geworden, welch katastrophales Image SEO (Suchmaschienenoptimierung) hat. Von SEO-Fuzzis, Seo-Hanseln, Schleichwerbern und so weiter sei die Rede. Eine ganze "Seo-Industrie" manipuliere die Google Ergebnisse. Und die dritte Erkenntnis: Schnell werde innerhalb der Bloggosphere auch in Top-Blogs mit Halbwissen und Unwahrheiten Stimmung gemacht. "Anti-SEO-Kampagne", "Rettet die Google Ergebnisse" habe es geheißen.

(Autor: Markus Howest)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 03.02.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?