Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Ströer startet Multichannel-Vermarkter Primetime

09.09.13 Der Außenwerber Ströer zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen launcht zur Dmexco 2013 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser den neuen Vermarkter für Multiscreen-Werbung Ströer Primetime. Der Vermarkter bündelt innerhalb der Ströer Digital Group das Geschäftsfeld Bewegtbildwerbung auf Smartphone, Tablet, PC und Digital-Out-of-Home-Displays und bietet die crossmediale Planung, die Buchung und Kampagnenkontrolle aus einer Hand an.

Andreas Heintze (Bild: Valueclick)
Bild: Valueclick
Andreas Heintze
"Ströer Primetime ist ein weiterer wichtiger Baustein in unserer Digitalstrategie", erklärt Udo Müller Udo Müller in Expertenprofilen nachschlagen , Vorstandsvorsitzender der Ströer Media AG. "Durch die Kombination unserer Online-Reichweiten mit Digital-Out-of-Home erreichen wir für unsere Kunden hohe Reichweitenzuwächse und sind damit in der Lage, mangelnde Online-Netto-Reichweiten im Video-Bereich zu kompensieren." Geschäftsführer von Ströer Primetime ist Andreas Heintze Andreas Heintze in Expertenprofilen nachschlagen .

Als Pilotkunden nutzen Beiersdorf mit Nivea Men und Sportscheck Ströer Primetime als erste. Die Sportscheck-Kampagne wird nur lokal in München auf Screens ausgespielt. Sie ist ein erster Test, der zeigt, wie die Vorteile der beiden Medien mittelfristig für Location Marketing miteinander verknüpft werden können. Ströer entwickelt dafür einen eigenen Video-Adserver, der als Multiscreen-Planungs- und -Buchungstool eine dynamische und regionale Aussteuerung ermöglichen soll.

Eine Übersicht über die aktuellsten Trends und Produkte zur und auf der Dmexco 2013 finden Sie auf iBusiness.de/dmexco.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Firmen und Sites: dmexco.de stroeer.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.09.13:
Premium-Inhalt So geht's: Mehr Verkäufe durch psychologische Shop-Optimierung (09.09.13)
Premium-Inhalt Am Ende geht es um die Relevanz (09.09.13)
Weltbild 'akut von Insolvenz bedroht' (09.09.13)
Studie belegt Erfolg von Googles Product Listing Ads (09.09.13)
Amazon dementiert eigenes Gratis-Smartphone (09.09.13)
Übernahme: Vodafones Kabel-Deutschland-Projekt ist in Gefahr (09.09.13)
Studie: Facebook-Nutzer sind ehrlich und realistisch (09.09.13)
Paid Content: Zahlungsbereitschaft wächst - auf schwachem Niveau (09.09.13)
Ströer startet Multichannel-Vermarkter Primetime (09.09.13)
Snowden: Geheimdienste haben auch 4G-, VPN- und SSL-Verschlüsselungen geknackt (09.09.13)
Facebook verschiebt den Start der neuen Nutzungsregeln (09.09.13)
Wie langert dauert eigentlich Social Media Marketing? (09.09.13)
Seit April: Zahl der Whatsapp-Nutzer steigt um 50 Prozent (09.09.13)
Burda steigt bei türkischem Shopping-Portal ein (09.09.13)
Nahezu 50 Millionen Deutsche tragen ihr Handy ständig bei sich (09.09.13)
Bertelsmann investiert in Online-Payment-Dienst (09.09.13)
Sage-Pay-Zahlungsschnittstelle gibts jetzt auch im Sage Shop und in Woo Commerce (09.09.13)
Marin präsentiert neue Onlinemarketing-Funktionen (09.09.13)
Nugg.ad schließt Kooperation mit BBC Worldwide (09.09.13)
Deutsche Post erleichtert internationale Retouren für Onlinehändler (09.09.13)
Echtzeit Kampagnen-Management: SDL und Webtrends tun sich zusammen (09.09.13)
CP-Gate bringt Online-Baukasten für Corporate Publishing auf den Markt (09.09.13)
Prism: Cloud-Anbietern geht das Nutzervertrauen verloren (09.09.13)
Xumo stellt Smart-TV-Entwicklungssystem vor (09.09.13)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?