Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Tablets erzeugen mehr Web-Zugriffe als Smartphones

08.03.13 Tablet-PCs haben die Smartphones bei der Menge des weltweiten Traffics überholt. Laut einer Analyse, bei der Adobe zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mehr als 100 Milliarden Besuche auf rund 1.000 Webseiten untersuchte, verantworten Tablets acht Prozent der Zugriffe, Smartphones nur sieben.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Der Web-Traffic von mobilen Endgeräten nach Land 2012
(chart: Adobe)
Außerdem fand Adobe heraus, dass Tablet-Besitzer bei jeder Nutzung 70 Prozent mehr Seiten besuchen als Smartphone-Nutzer. Dies gleiche die größere Verbreitung von Smartphones aus.

In Deutschland wird im internationalen Vergleich wenig mit mobilen Endgeräten gesurft. Das Tablet sorgt für 5,7 Prozent des deutschen Traffic, das Smartphone für 4,3. Spitzenreiter sind die Briten, bei denen das Tablet auf 12,2 Prozent kommt und das Handy auf 7,4 Prozent. In allen untersuchten Ländern hat sich die Anzahl der Zugriffe mit Tablet-PCs im Laufe des vergangenen Jahres in etwa verdoppelt und Adobe geht davon aus, dass sich der Trend fortsetzt.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Der Anstieg des Web-Traffics über Tablets nach Land 2012
(chart: Adobe)

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Bernhard Müller, Conosco Agentur für PR und Kommunikation Relation Browser Zu: Tablets erzeugen mehr Web-Zugriffe als Smartphones 08.03.13
Mehr dazu im Adobe-Digital-Marketing-Blog: http://blog.adobe-solutions.de/adobe-digital-marketing-cloud/tablets-first-flache-rechner-sorgen-fur-mehr-website-traffic-als-smartphones/
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.03.13:
Premium-Inhalt Interaktivagenturen: Admin, Programmierer und Designer am schwersten zu fangen (08.03.13)
Premium-Inhalt Fünf Monate, vier Tage und sieben Stunden (08.03.13)
SEM-Webinar erweitert: Jetzt mit Neuheiten zu Google Enhanced Campaigns (08.03.13)
Treibsatz Kindle: Wie Amazon bei Google wildert (08.03.13)
Tablets erzeugen mehr Web-Zugriffe als Smartphones (08.03.13)
Größere Fotos, größere Werbung: Facebook erhält Relaunch (08.03.13)
TV-Sendungen dürfen nur mit Zustimmung gestreamt werden (08.03.13)
Online-Handel: 41 Prozent zahlen elektronisch (08.03.13)
Online-Shops: Amazon und Nespresso in Österreich und der Schweiz am beliebtesten (08.03.13)
iBusiness jetzt mit Keyword-Targeting (08.03.13)
Stern holt sich Jeff Jarvis als Berater (08.03.13)
Cyberangriff auf Groupon gibt Rätsel auf (08.03.13)
Cloud-Computing hilft bei der Energiewende (08.03.13)
Telekom öffnet Business Marketplace für IT-Systemhäuser (08.03.13)
10 Tipps für Social SEO (08.03.13)
United Internet Media verliert Vorstand Matthias Ehrlich (08.03.13)
Apprupt erweitert Management-Team (08.03.13)
Zanox gründet Data-Science-Unit (08.03.13)
Der Vorstand der Ecommerce Alliance ist jetzt komplett (08.03.13)
Inkubatoren: Thin.gs ist erstes Nugg.ad-Förderprojekt (08.03.13)
Paypal und Regio IT kooperieren bei E-Payment für die öffentliche Hand (08.03.13)
Gewinner des Deutschen Mediapreis 2013 gekürt (08.03.13)
Startups Changers.com und Carzapp gewinnen Code_n Sonderpreis (08.03.13)
E-Government: Das sind die besten Verwaltungs-Apps (08.03.13)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?