Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Kim Dotcom will Mega an die Börse bringen

25.03.14 Der deutsche Internet-Unternehmer Kim Dotcom Kim Dotcom in Expertenprofilen nachschlagen , der in den USA wegen Copyright-Verletzungen angeklagt ist, will mit seiner Speicher- und Tauschplattform Mega zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in Neuseeland an die Börse gehen. Dies berichtet der Mega-Gechäftsführer Stephen Hall Stephen Hall in Expertenprofilen nachschlagen in einem Blogpost zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser

Sein Unternehmen TRS Investments, das bereits an der Börse gelistet ist, soll alle Anteile von Mega aufkaufen und dann in Mega umbenannt werden. Der Handel solle im Mai starten.

Vor Mega hatte Kim Dotkom die Tauschplattform Megaupload gegründet, die US-Behörden jedoch mit dem Vorwurf der Copyright-Verletzung schlossen: Die Plattform habe für Film- und Musikhersteller einen Schaden von 500 Millionen Dollar bewirkt. Die Verhandlungen laufen noch. Anfang 2013 gründete er schließlich die Plattform Mega, die nach Angaben des Unternehmens sieben Millionen Nutzer hat.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 25.03.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?