Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Video-Streaming: Was die Plattform Hulu für Inhalte zahlt

18.04.12 Die Ausgaben der US-Video-Plattform Hulu zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser für Inhalte werden für dieses Jahr voraussichtlich 500 Millionen US-Dollar betragen. Dies entspricht einer Steigerung von 67 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Größe dieser Investition verdeutlicht die ehrgeizigen Absichten der Plattform im Konkurrenzkampf mit den amerikanischen TV- und Kabel-Anbietern um Werbeeinnahmen. Dies meldet das Wall Street Journal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Laut CEO Jason Kilar Jason Kilar in Expertenprofilen nachschlagen stieg die Anzahl der Abonnenten des Video-Streaming-Dienstes seit Beginn des Jahres um ein Viertel von 1,5 auf zwei Millionen an. Der Umsatz der Plattform belief sich im Jahr 2011 laut Kilars Angaben auf eine Summe von 420 Millionen US-Dollar - eine Steigerung um 60 Prozent. Zu verdanken sei dies der Mischung aus Werbeeinnahmen und Abonnements.

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Personen: Jason Kilar
Firmen und Sites: hulu.com wsj.com
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.04.12:
Premium-Inhalt Zukunft transmediales Authoring: Wie Cyberbrücken das Storytelling bereichern (18.04.12)
Premium-Inhalt Verlage experimentieren: Krimiwelten mit Social-Media-Anschluss (18.04.12)
Ebay kontert auf die heftige Kritik zum neuen Bezahlsystem (18.04.12)
Infografik: Jede dritte App sendet Daten (18.04.12)
E-Commerce wächst im ersten Quartal 2012 um zehn Prozent (18.04.12)
Bundesligarechte: Ligaspiele als Highlight-Clips künftig auf Bild-Portalen (18.04.12)
Fünf Gründe, warum der Berliner Startup-Boom kein Hype ist (18.04.12)
Greenpeace: Google und Yahoo sind grün, Apple ist schmutzig (18.04.12)
IKEA steigt ins Smart-TV-Geschäft ein (18.04.12)
Studie: Work-Life-Balance bei IT-Freilancern am wichtigsten (18.04.12)
Sicherheitsreport: Deutschlands Unternehmen droht die mobile Gefahr (18.04.12)
Online-Hotelbuchungen nehmen weiter zu: 27 Prozent in der DACH-Region (18.04.12)
Internetnutzer sehen sich mehrheitlich selbst verantwotlich für den Datenschutz (18.04.12)
Yahoo verzeichnet Umsatz- und Gewinnzuwachs (18.04.12)
Komplexes Targeting: Nugg.ad setzt auf Big Data (18.04.12)
Facebook bringt Musikern die 'Hören'-Funktion (18.04.12)
Video-Streaming: Was die Plattform Hulu für Inhalte zahlt (18.04.12)
Best Friend und Script gründen Agentur-Netzwerk für Digital Campaigning (18.04.12)
Interactive Pioneers stärken Social-Media-Kompetenz (18.04.12)
Die Firma baut mobile Kommunikation aus (18.04.12)
Initiative Deutschland stockt personell auf (18.04.12)
Adcloud eröffnet Dependance in Frankreich (18.04.12)
Wunder Media beruft neuen Geschäftsführer (18.04.12)
Video-Content-Syndicator Videovalis verstärkt Redaktions-Team (18.04.12)
Mobile-Werbenetzwerk Madvertise expandiert in die Türkei (18.04.12)
Multilinguales Nachrichtenmagazin gewinnt Online-Medienpreis (18.04.12)
Award honoriert herausragende Bildungsmedien (18.04.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?