Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Clickdistrict wird zu 161Media und blickt nach Lateinamerika

02.07.13 Ab sofort firmiert das in Amsterdam ansässige Digital Media-Unternehmen Clickdistrict B.V. unter neuem Namen: 161Media zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser will mit erweitertem Service-Portfolio zum neuen Player im Real Time Bidding aufsteigen.

Arno Schäfer (Bild: Clickdistrict)
Bild: Clickdistrict
Arno Schäfer
Auch die Struktur des Unternehmen soll sich ändern. CEO von 161Media bleibt Arno Schäfer Arno Schäfer in Expertenprofilen nachschlagen , bereits seit 1. Juni 2013 CEO von Clickdistrict. CEO der hauseigenen Demand Side Platform-Lösung 'P161' ist Marco Kloots Marco Kloots in Expertenprofilen nachschlagen , der das Unternehmen 2007 gründete. 161media betreibt sieben Büros in fünf Ländern - in Deutschland, den Niederlanden, Schweden, Spanien und Russland und will nun, in Form eines Joint Ventures in sechs Ländern, den boomenden Markt in Lateinamerika erobern.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Firmen und Sites: 161media.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.07.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?