Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Monmouth ist die erste Wikipedia-Stadt weltweit

23.05.12 Die walisische Kleinstadt Monmouth zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat den Titel der ersten Wikipedia-Stadt der Welt errungen. Die Geburtsstadt des englischen Königs Heinrich V. hat an Orten wie Museen, historischen Stätten, Pubs und Bäckereien rund 1.000 Barcodes angebracht. Diese können Smartphone-Besitzer dann scannen und gelangen damit direkt zu entsprechenden Informationen aus der Online-Enzyklopädie Wikipedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Die örtlichen Behörden unterstützten das Projekt mit der Einrichtung eines in der gesamten Stadt nutzbaren kostenlosen WLANs. Dies meldet das Handelsblatt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Laut Wikimedia zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser wurden für das Projekt hunderte Artikel in mehr als 25 Sprachen über die Geschichte und Gegenwart der Stadt geschrieben oder überarbeitet. Sechs Monate wurde an dem Projekt 'Monmouthpedia' gearbeitet und am vergangenen Wochenende schließlich freigeschaltet.

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales Jimmy Wales in Expertenprofilen nachschlagen hoffe laut dem Handelsblatt, dass weitere Städte dem Beispiel von Monmouth folgen würden.

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.05.12:
Premium-Inhalt Otto, Conrad, Amazon: Welche Shops vom ECommerce-Boom wirklich profitieren (23.05.12)
Premium-Inhalt Wenn die Größe zur Wachstumsbremse wird (23.05.12)
Webinar 'Social SEO' mit iBusiness-Herausgeber Joachim Graf (23.05.12)
Internationalisierung: Immer mehr Unternehmen setzen auf Multichannel (23.05.12)
Studie: Jeder dritte Smartphone-Besitzer nutzt Mobile Commerce (23.05.12)
Monmouth ist die erste Wikipedia-Stadt weltweit (23.05.12)
Nach Beschwerden: Microsoft nimmt Panoramadienst Streetside in Deutschland offline (23.05.12)
Geschäftsbericht: Lieferheld peilt Marktführerschaft an (23.05.12)
Apple lässt seine Konkurrenz auf dem Tablet-Markt alt aussehen (23.05.12)
Kino und Social Media: Twitter-Resonanz korreliert mit Einspiel (23.05.12)
Klage: Facebook entschädigt Betroffene der Sponsored Stories (23.05.12)
Analysesoftware bewertet Stärke von Überschriften (23.05.12)
Cloud-Software-Lösung erkennt Besucher auf B2B-Webseiten (23.05.12)
Media Group One startet Videoabruf-Plattform für Portalbetreiber und Redaktionen (23.05.12)
Spree7 ernennt Alexander Thurner zum Director Sales DACH (23.05.12)
Optivo baut Personalbereich aus (23.05.12)
Mission-one gründet Digital-Beratungs-Unit (23.05.12)
Cross-Channel-Kommunikation: Experian akquiriert Conversen (23.05.12)
Dr. Detlef Eckert ist neues Mitglied im Kodex-Beirat des DVTM (23.05.12)
Shortcut Ventures investiert in Mobile-Service Yuilop (23.05.12)
Call for Speakers: Experten für junge Kommunikation gefragt (23.05.12)
Beetle-Kampagne punktet bei den Webby Awards (23.05.12)
Beste Cloud Services ausgezeichnet (23.05.12)
Sieben Fragen an Alexander Hintermeier, Greenpocket (23.05.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?