Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Facebook: Innenminister wollen Partys verbieten

04.07.11 Mangels anderer Themen wollen die Innenminister von Bayern (CSU), Niedersachsen (CDU) und Nordrhein-Westfalen (SPD) Partys verbieten, zu denen auf Facebook eingeladen wird. Die Grünen warfen den Innenministern hingegen zu, eine Scheindebatte zu führen.

"Gibt es im Vorfeld einer angekündigten Facebook-Party konkrete Hinweise auf eine Gefahr für Teilnehmer oder unbeteiligte Dritte, ist es die Aufgabe einer kommunalen Ordnungsbehörde, die Veranstaltung zu untersagen", sagte NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) in der Welt am Sonntag zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Gemeint sind natürlich nicht Facebook-Partys, sondern Partys, zu denen per Social Network öffentlich eingeladen wird.

(Autor: Joachim Graf)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.07.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?