Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Mode-Commerce boomt sonntags und abends

30.08.13 Deutsche Online-Shopper kaufen Kleidung am liebsten sonntags und nach 18 Uhr ein - also dann, wenn die Läden in den Innenstädten geschlossen haben. Das ergab eine Auswertung interner, anonymisierter Daten des Payment-Anbieters Klarna zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

Weitere Erkenntnisse der Analyse lauten:
  • Frauen in der Altersgruppe bis 26 Jahre kaufen 3,5-mal häufiger Kleidung im Internet als gleichaltrige Männer. Dafür geben Männer im Schnitt mehr Geld aus: Sie kaufen statistisch 1,5 Kleidungsstücke für 104 Euro, bei Frauen hingegen umfasst der durchschnittliche Warenkorb 1,8 Teile für 98 Euro.

  • Im Städtevergleich kaufen Berliner am häufigsten Kleidung im Internet, gefolgt von Online-Shoppern in Hamburg, München und Köln. Auf den vordersten vier Plätzen spiegeln die Zahlen die Reihenfolge der größten Städte Deutschlands wider. Die fünftgrößte Stadt Frankfurt am Main belegt im Klarna-Ranking hingegen nur Platz 14. Ganz anders sieht es in Leipzig aus: Während Leipzig nach der Einwohnerzahl auf Rang 12 liegt, belegen die Einwohner beim Kleidungskauf im Internet den sechsten Platz.

Zugriff auf das Marktzahlenarchiv

Das Marktzahlen-Archiv ist ein Premium-Service von iBusiness.

mehr erfahren
Wann, wo und von wem in Deutschland am meisten Kleidung online gekauft wird
(chart: Klarna)

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.08.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?