Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars

Videomarketing: So viel Potenzial verschenken Automarken auf Youtube

27.01.16 Automarken sollten das Potenzial, das Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ihnen bietet voll ausschöpfen. Doch viele tun dies nicht. Die Youtube-Marketingagentur Rockit Internet zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat die Kanäle der fünf größten Automobilhersteller auf den Prüfstand gestellt.

Autowerbung muss vor allem Emotion transportieren - das geht besonders auf Youtube gut. Theoretisch. (Bild: fancycrave1 /Pixababy)
Bild: fancycrave1 /Pixababy
Autowerbung muss vor allem Emotion transportieren - das geht besonders auf Youtube gut. Theoretisch.
Die Zeiten, in denen Kunden zahlreiche Autohäuser besuchten, um sich Informationen über ihren neuen PKW einzuholen, sind vorbei. Für 69 Prozent der Kunden, die Youtube in ihre Entscheidungsfindung einbezogen haben, hatte dies einen unmittelbaren Einfluss auf ihren Kauf. Damit wird ihre Kaufentscheidung durch das Videoportal stärker beeinflusst als durch Fernsehwerbung, Tageszeitungen oder Automagazine. Daher sollten gerade Automarken das Potenzial von Youtube voll ausschöpfen - vor allem angesichts des sinkenden Interesses junger Menschen an der Anschaffung eines Autos.

Rockit Internet hat mit dem eigenen Youtube-Channel-Analyzer die Kanäle der fünf größten Automobilhersteller auf den Prüfstand gestellt, um herauszufinden, wie es um ihre Performance auf dem Portal bestellt ist. Das Tool analysiert relevante Kennzahlen auf Kanal- und Videoebene und setzt diese in Relation zu den Top 100 Youtubern Deutschlands:

Platz 5: BMW
Mit einem "Rockit YT-SCORE" von nur 62 Punkten bildet BMW zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser abgeschlagen das Schlusslicht unter den getesteten Automarken. Auch wenn der Kanal so wirkt, als würden alle wichtigen Bestandteile vorhanden sein, fehlen hier "Beliebte Videos" und der Kanaltrailer. Die niedrige Frequenz neuer Videos bricht ihm schließlich das Genick (zum Youtube-Kanal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ).

Platz 4: Audi
Zwar begrüßt Audi zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Interessenten mit einem Kanaltrailer, allerdings kann dieser nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Ingolstädter mit weniger als zwei veröffentlichten Videos pro Woche zu inaktiv sind und damit Käuferpotenzial verschenken. Mit dieser Performance und einem Score von 69 kann Audi keinen Platz auf dem Siegertreppchen ergattern (zum Youtube-Kanal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ).

Platz 3: Volkswagen
Der vom Abgasskandal gebeutelte Konzern punktet mit seinem Kanal-Logo, verschenkt aber Potenziale, weil "Beliebte Videos" in dem Kanal nicht auffindbar sind. Mit einem Punkt Vorsprung vor Audi sichert sich Volkswagen zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser allerdings den dritten Platz (zum Youtube-Kanal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ).

Platz 2: Mercedes-Benz
Auf dem zweiten Platz ("Rockit YT-SCORE" von 72) wird die Luft für Kritik dünn. Der Stuttgarter Autobauer weiß, dass Youtube ihm Käufer bringen kann und investiert in seinen Kanal. Alle Aktivitäten gehen in die richtige Richtung. Die Einbindung eines Kanallogos würde die Marke Mercedes-Benz zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser noch besser präsentieren (zum Youtube-Kanal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ).

Platz 1: Opel
Laut dem Channel-Analyzer ist Opel zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser mit einem Score von 86 deutlicher Sieger beim Kanalvergleich. Die hohe Veröffentlichungsfrequenz, Promotion für weitere Videos und die gute Like-/Dislike-Rate zeigen, dass die Betreiber ihr Handwerk verstehen und wissen, wie sie den Kanal optimal für ihre Marketingaktivitäten einsetzen (zum Youtube-Kanal zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ).

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 27.01.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?