Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Qualtitätsoffensive mit fadem Beigeschmack
Bild: Lisa Merk

Qualtitätsoffensive mit fadem Beigeschmack

Mayday-Update haben SEO-Experten die Algorithmus-Veränderung bei Google getauft. Der Name ist treffend: Nicht nur weil es im Mai stattfand, sondern auch im Sinne von Mayday als internationalem Notsignal.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Roland Weimer, e-commerce Zu: Qualtitätsoffensive mit fadem Beigeschmack 05.07.10
Hallo Herr Koller,
interessant wäre es nach dem Mayday-Update die Entwicklung im Adwords Markt zu beobachten. Die Zahl der Adwords Accounts dürften sich erhöhen. Denn schon ein paar Seiten rauf oder runter bei Google machen sich erheblich bemerkbar. Es wird zur Folge haben, daß sich die Contentseiten mit den gut "seoumbauten" Long Tail Keywords zugunsten der einfachen e-commerce Inhalte verschieben werden. So gut wie Google zweifelsohne ist, so sehe ich bei Google Nachholbedarf bezüglich der Trennung von Suchergebnissen in die große Linien. Zum Beispiel: Content, e-commerce und Dienstleistung. Es macht wenig Sinn alles in einen Topf zu werfen, herumzurühren und danach alle Intelligenz darauf zu verwenden alles wieder neu zu bewerten. So könnte man zum Beispiel für den e-commerce Bereich dem Sucher im Vorfeld die Möglichkeit geben auszuwählen ob er Content will oder ein Produkt kaufen will.
Grüße
Roland
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.07.10:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?