Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Online-Nutzung: Kaum Unterschiede zwischen Männern und Frauen

23.12.14 Im Web spielt das Geschlecht kaum eine Rolle. Mit über 27 Millionen männlichen und etwas mehr als 25 Millionen weiblichen Nutzern wird das Netz von beiden Geschlechtern nahezu gleich intensiv genutzt. Auch bei der Nutzungserfahrung, dem Nutzungsort oder den beliebtesten Online-Anwendungen sind sich beide Geschlechter einig. Eine Übereinstimmung, die sich bei den Interessen fortsetzt: Für beide sind Bekleidung, Bücher und Körperpflegeprodukte die drei wichtigsten Online-Produkte.

  (Bild: SXC.hu/Scott Snyder)
Bild: SXC.hu/Scott Snyder
Die Ergebnisse der internet facts 2014-09 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , herausgegeben von der AGOF, zeigen zudem, dass das das Internet keine beliebten Klischees kennt: 43 Prozent der männlichen User begeistern sich für Schuhe, womit das Produkt immerhin auf Platz 7 bei ihren Produktinteressen liegt. Außerdem haben über 48 Prozent allein in den letzten 14 Tagen oder drei Monaten Parfüms (online oder auch offline) gekauft, die nur bei 45 Prozent der männlichen Gesamtbevölkerung im Einkaufswagen gelandet sind. Parallel interessieren sich mehr als 13 Prozent der weiblichen Onliner für Neuwagen. Und auch beim eher trockenen Thema Hausrat-, Auto- oder Haftpflichtversicherungen ist das Interesse bei Männern und Frauen online (ca. 20 Prozent) wie offline (über 24 Prozent) gleich ausgeprägt.

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.12.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?