Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Zeitungen: Nur jeder fünfzigste Werbe-Dollar weltweit wird online verdient

05.09.12 Die weltweiten Einnahmen mit Werbung in Zeitungen, generieren sich nur zu einem Bruchteil online, hat der Welt-Zeitungsverband WAN-IFRA zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser herausgefunden: Nur 2,2 Prozent der 76 Milliarden Dollar kommen demnach aus dem Online-Geschäft.

Dabei gebe es regelmäßig rund 600 Millionen Nutzer auf den Online-Angeboten von Zeitungen - das Problem sieht der Verband also nicht in einem Mangel an Lesern, sondern in einem Mangel an digitalen Geschäftsmodellen.

Weltweit sind die Gesamtauflagen von Printzeitungen dank der asiatischen Märkte leicht gestiegen, in Nordamerika brechen die Verkaufszahlen weiter ein. Westeuropa erlebt einen etwas verlangsamten Abstieg der Auflagen bei sinkender Nutzungsintensität.

(Autor: Sebastian Halm)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.09.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?