Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
ECommerce-Studie: Die beliebtesten Bezahlverfahren im B2C-Handel
Bild: ms

ECommerce-Studie: Die beliebtesten Bezahlverfahren im B2C-Handel

Obwohl alle Berater die Shopbetreiber auffordern, mehr für das Vertrauen der Onlinekäufer zu tun, verwenden Deutschlands Online-Händler als Bezahlverfahren besonders gerne dasjenige, das vom Kunden am wenigsten gemocht wird: Vorkasse. Das hat eine Untersuchung von mehreren hundert deutschen Webs...

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Daniel Treplin Von: Daniel Treplin Expertenprofil , HighText Verlag Relation Browser Zahlverfahren bremsen sich durch Transaktionsgebühren selber aus 11.12.06
Dass die speziellen Online-Zahlverfahren in Shops keine Gnade finden, ist kaum verwunderlich: Fordern diese doch meist Umsatz-Prozente in einer Größenordnung als Vergütung, die noch weit oberhalb der bei Kreditkarten üblichen drei bis fünf Prozent liegt. Das mag für Content-Anbieter noch angehen - hier gilt: lieber ein Kunde mehr, auch bei geringerer Marge. Für viele Händler lässt der Preisdruck gar keinen Spielraum. Sie würden draufzahlen.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 11.12.06:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?