Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Das iBusiness-Dossier stellt kostenlos die wichtigsten Entwicklungen für den E-Commerce der Zukunft vor - von Chatbots und Künstlicher Intelligenz bis zu Internet der Dinge und agilem Marketing.
Hier kostenlos abrufen
Dominik Grollmann, iBusiness-Analyst
Bild: Dominik Grollmann

Künstliche Intelligenz braucht eine breite Datenbasis

07.08.17 - Kundenzentriertes Marketing funktioniert ganz einfach - zumindest in der Theorie. In der Praxis sind die Herausforderungen höchst komplex. Nicht nur, weil die Anforderungen an die Software höchst vielfältig sind, sondern auch, weil außerordentlich große Ansprüche an die Performance, Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit der Lösungen gestellt werden müssen.

von Dominik Grollmann

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 07.08.17:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?