Erfahrenen Praktikern liefern Ihnen zahlreiche strategische und operative Tipps für Ihr B2B-Marketing, Ihr B2B-Commerce und Ihre Transformationsprozesse.
Zum Programm der Virtuellen B2B-Konferenz
Fünf zukunftsorientierte Erfolgsgeschichten aus der B2B- und B2C-Praxis -und was man daraus lernen kann
Zum Webinar anmelden

Amazon wächst in Deutschland überduchschnittlich

28.07.11 Onlinehändler Amazon zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser steigerte seinen Umsatz im zweiten Jahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 51 Prozent auf 9,9 Milliarden Dollar. In Deutschland sorgt das für einen fünfstelliges Plus an Arbeitsplätzen.

Allein in Deutschland will Amazon seine Logistikstandorte drastisch ausbauen. Amazon will in den kommenden Monaten in Deutschland mehr als 11 000 Mitarbeiter einstellen - allerdings in erster Linie Saisonkräfte, die zum Beispiel im Weihnachtsgeschäft aushelfen. Mehr als 1000 Mitarbeiter sollen an neuen Standorten für den Kundenservice und das Handelsgeschäft angeworben werden.

Dabei ist das Wachstum in Deutschland sogar langsamer als international, aber deutlich stärker als der Markt. Wie aus dem noch unveröffentlichen Ranking der größten deutschen Onlineshops 2011 hervorgeht, legte Amazon.de im vergangenen Jahr um 42 Prozent gegenüber dem Vorjahresumsatz zu.

Wer das Rankingposter der größten deutschen Onlineshops 2011 kostenlos zugeschickt haben möchte, kann es auf iBusiness online anfordern.

(Autor: Joachim Graf)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.07.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?