Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Xamine entdeckt Ad-Hijacking mit SEA-Signatur

17.02.11 Das Marktforschungsunternehmen für Suchmaschinen- und Online-Marketing Xamine zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen hat ein neues Verfahren entwickelt, das Ad-Hijacking mit Suchwort-Anzeigen unterbinden soll.

Mit dem Verfahren 'Ad Detection and Identification of Friend and Foe' (AD IFF) sorgt Xamines Tool 'Brand Protect' dafür, dass das illegale Entführen von AdWords-Anzeigen durch Affiliates zuverlässiger als bisher entdeckt wird. Mittels einer digitalen Signatur wird bezahlte Suchmaschinenwerbung eindeutig erfasst und dem Werbungtreibenden authentisch zugewiesen. Die URL der Originalanzeige wird so deutlich erkennbar und kann in einem automatisch gesteuerten Vergleich von der Tracking-URL einer kopierten Seite unterschieden werden.

Die Markteinführung und Verbreitung der AD IFF-Technologie führt Xamine gemeinsam mit der Münchner Agentur für digitales Marketing Booming zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser durch, einem Unternehmen von Holtzbrinck Digital zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die auch die Anforderungen für das Signaturverfahren geliefert hat.

Die Agentur war an der Entwicklung und Realisierung von AD IFF beteiligt und wird während der dreimonatigen Einführungsphase exklusiver Agenturpartner sein. Danach plant Xamine, weitere SEO- und SEM-Agenturen ins Partner- und Vermarktungs-Netzwerk aufzunehmen.

(Autor: Stefanie Bradish)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 17.02.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?