Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Universitäten: Onlinekurse auf dem Vormarsch

01.09.11 Online-Kurse werden fester Bestandteil der universitären Weiterbildung sein. Das hat eine Umfrage des PEW Research Center zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser ergeben, für die über 1000 College-Präsidenten und 2000 weitere Menschen in den USA befragt wurden. Die Studie ist richtigsweisend für Deutschland, weil sich das deutsche universitäre System zunehmend am US-amerikanischen orientiert.

Die Leiter der Bildungseinrichtungen gehen davon aus, dass in zehn Jahren die Mehrheit der Studtenten Onlinekurse nutzen wird. Das Image der digitalen Weiterbildung ist erstaunlicherweise unter den College-Chefs besser, als in der Öffentlichkeit: Während allgemein gerade mal 30 Prozent solche Kurse als gleichwertig zu herkömmlichen Kursen einstufen, sind es unter den hochrangigen Akademiker 50 Prozent. Mittlerweile bieten 77 Prozent der Colleges Onlinekurse an.

Die meisten Leiter der Colleges nutzen auch regelmäßig mobile Geräte wie das Smartphone (87 Prozent), ein Tablet (49 Prozent) oder einen E-Book-Reader (42 Prozent). Die zunehmende Digitalität schlägt sich jedoch auch in einer zunehmenden Copy-und-Paste-Mentalität unter Studierenden nieder: So beobachten 55 Prozent der Akademiker einen deutlichen Anstieg von Plagiaten bei eingereichten Arbeiten.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.09.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?