Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Valentinstag: Blumenhändler investieren täglich 11.000 Euro in Suchmaschinenwerbung

10.02.12 Vor dem Valentinstag investiert der Blumenhandel kräftig ins Web. In Summe geben die Anbieter im Schnitt gut 11.000 Euro pro Tag für die Suchmaschinenwerbung (SEA) aus. Das ist, verglichen mit dem Jahresbeginn, ein Anstieg um rund 20 Prozent - Tendenz weiter steigend. Das sind die Ergebnisse einer Sonderauswertung vonXamine zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen .

Zu den Marktteilnehmern, die online am meisten Werbegeld in SEA investieren, zählen bekannte Anbieter wie Fleurop zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , Euroflorist zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser und Floraprima zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Zum Vergleich: Im Segment 'Dessous und Unterwäsche' wird zwar insgesamt deutlich mehr für Suchmaschinenwerbung (zwischen 37.100 bis 45.400 Euro pro Tag) ausgegeben, die Branche setzt aber nicht auf den Valentinstag als Verkaufsanlass und fährt ihre Spendings derzeit eher herunter.

Die Wortkombination 'Blumen Valentinstag' kostet momentan 0,69 Euro pro Klick. Peter Herold Peter Herold in Expertenprofilen nachschlagen , Geschäftsführer Xamine: "Dieser Wert wird bei zunehmender Konkurrenz der Bieter in den nächsten Tagen sicher noch deutlich ansteigen."
Das beliebteste Keyword in der Peergroup 'Blumenversand' lautete denn in der ersten Februarwoche (KW 5) auch 'Valentins' mit einem Google-Suchvolumen von 165.000 Anfragen, gefolgt von 'Fleurop' (135.000) und 'Blumen Versand' (90.500).

(Autor: Susan Rönisch)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 10.02.12:
Premium-Inhalt Wearable-Technik: Per Umweg in den Massenmarkt (10.02.12)
Premium-Inhalt Die Zukunft wird kommen. Und sie ist tragbar. (10.02.12)
Neuer Datenstandard macht Mass-Customization automatisierbar (10.02.12)
Infografik: Die wichtigsten Facebook-Zahlen (10.02.12)
Fachkräftemangel: Unternehmen befürchten Bedrohung ihres Geschäfts (10.02.12)
SEO: Die wichtigsten Rankingfaktoren für 2012 (10.02.12)
Studie: Europäische Unternehmen investieren verstärkt in mobile Apps (10.02.12)
LinkedIn verdoppelt seinen Umsatz (10.02.12)
Neuausrichtung: Pauldirekt postioniert sich als Männer-Shoppingclub (10.02.12)
Valentinstag: Blumenhändler investieren täglich 11.000 Euro in Suchmaschinenwerbung (10.02.12)
"Stern" animiert Leser mit neuer Plattform zur investigativen Recherche (10.02.12)
Apple-Eilantrag abgelehnt: Modifiziertes Galaxy Tab weiter im Handel (10.02.12)
ValueClick meldet mehr Umsatz und Gewinn (10.02.12)
Forscher knacken Google Wallet (10.02.12)
Gelbe Seiten bietet ab sofort Bewertungen (10.02.12)
Social Media Verweigerer: Angst vor mangelndem Datenschutz ist nicht schuld (10.02.12)
Länder mit viel Online Banking bieten auch hohe Datensicherheit (10.02.12)
Fischerappelt TV Media forciert Online-Bewegtbildkommunikation (10.02.12)
SnackTV stärkt Publisher-Team (10.02.12)
Deutschlands erfolgreichsten Marken sind digital (10.02.12)
Weltweite Online-Spendensammler ausgezeichnet (10.02.12)
Award prämiert herausragende Onlinemarketing-Kommunikation (10.02.12)
Sieben Fragen an: Miriam Wohlfarth, Ratepay (10.02.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?