Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

O2 startet Handy-Direktabrechnung mit Mpass-System

23.03.11 Die Kunden von O2 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser können jetzt die Zahlungsplattform von Boku zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , dem Spezialisten für Online-Zahlungen, nutzen, um Produkte im Wert von 0,09 bis 30,00 Euro einzukaufen. Das berichtet Boku, das damit eine Partnerschaft zur Direktabrechnung mit O2 eingegangen ist. Damit zahlen die Kunden für die Güter, indem sie ihre Handynummer angeben, die Transaktion per SMS-Code bestätigen und den Wert somit direkt zur Handyrechnung hinzufügen. Das mpass-System von O2 ermöglicht eine Direktabrechnung für den Kauf von virtuellen, digitalen und Sachgütern.

Die neue Partnerschaft integriert die BOKU-Plattform für mobile Zahlungen in die Rechnungslegungsoberfläche des Betreibers O2 Germany und ermöglicht somit folgende erweiterte Funktionen:

  • Unterstützung für Einmal- und Abozahlungen in Deutschland
  • Volle Preisgestaltung von 0,09 bis 30,00 Euro
  • APIs zur Berechtigung und Datenerfassung mit unterstützter Rückerstattung
  • unterstützte Rechnungslegung in Anwendungen (In-App)
  • unterstützte Internetrechnungslegung

(Autor: Markus Howest)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 23.03.11:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?