Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Zwei Drittel der Führungskräfte kennen den Speicherort der Unternehmensdaten nicht

28.06.12 Im Rahmen einer Studie von Varonis Systems Inc. zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser gaben 67 Prozent der Befragten an, dass die Führungskräfte in ihrer Organisation nicht wüssten oder nicht sicher seien, wo die gesamten Unternehmensdaten gespeichert sind. 74 Prozent der Unternehmen verfügten zudem über keinen Prozess, um nachzuverfolgen, welche Dateien an Digital-Collaboration- und Speicherdienste von Drittanbietern in der Cloud übertragen wurden. Für die Studie wurden bei der EMC World in Las Vegas Mitarbeiter von über 400 Unternehmen befragt.

Die Studie kommt auch zu dem Ergebnis, dass nur neun Prozent der Organisationen, die den Einsatz von cloudbasierten Dateisynchronisierungs-Diensten erlauben, einen Prozess implementiert haben, um den Zugriff auf Cloud-Repositories zu autorisieren und zu überwachen. 23 Prozent sind noch dabei, Zugriffsrichtlinien zu erstellen. Die verbleibenden 68 Prozent verfügen über keine ihnen bekannten Pläne oder arbeiten ohne formale Verfahren zur Erteilung und Überwachung von Berechtigungen.

Angesichts des Risikos und Aufwands, den die Übermittlung von Daten in die Cloud mit sich bringt, ist es nicht überraschend, dass 78 Prozent der Befragten es vorziehen würden, weiterhin ihre bestehenden Berechtigungen und Speicher zu verwenden, wenn sie in der Lage wären, damit Cloud-ähnliche Kollaborations- und Dateisynchronisierungs-Dienste bereitzustellen. Ebenso gaben die meisten Teilnehmer (57 Prozent) an, dass BYOD (Bring Your Own Device) für ihre Organisation attraktiver wäre, wenn der sichere Zugriff auf interne Dateifreigaben gewährleistet werden könnte.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.06.12:
Premium-Inhalt Das Geheimnis der Schaltagenturen: Wie Online-Publisher an Werbung kommen (28.06.12)
Premium-Inhalt Wie Media-Agenturen nach Online-Werbeflächen suchen (28.06.12)
Premium-Inhalt Aktion, Publikation und Kommunikation: Die Schlüssel zur B2B-Online-Mediaplanung (28.06.12)
So groß ist die GEMA-Bremse wirklich: Deutschland weltweit hinten bei digitaler Musik (28.06.12)
Tablet-PC-Nutzung als TV hat sich weltweit mehr als verdoppelt (28.06.12)
Zwei Drittel der Führungskräfte kennen den Speicherort der Unternehmensdaten nicht (28.06.12)
Einschaltquoten: Auch Haushalte mit IPTV sollen künftig gemessen werden (28.06.12)
Mit Android betriebene Mobilgeräte kommen auf 400 Millionen weltweit (28.06.12)
I/O-Konferenz: Nun hat Google auch einen Tablet PC (28.06.12)
I/O-Konferenz: Googles soziale, cloudbasierte Entertainment-Kanonenkugel (28.06.12)
I/O-Konferenz: Googles Datenbrille ist vorbestellbar (28.06.12)
I/O-Konferenz: Antwort auf Siri - Googles sprachgesteuerter Agent (28.06.12)
Werbeausgaben im Mai steigen um knapp 13 Prozent (28.06.12)
Studie: Social Media kann bei der Bewältigung von Krisen helfen (28.06.12)
Ranking: Die besten Branchen für Freelancer (28.06.12)
People Interactive entwickelt mobile Office für die Deutsche Post (28.06.12)
Triplesense baut Technik-Abteilung aus (28.06.12)
TBWAs neues Digital Arts Network startet auch in Deutschland (28.06.12)
Jim Alling wird Interim-CEO von T-Mobile USA (28.06.12)
Onlinevermarkter: OMS beruft Linda Mozham in die Geschäftsleitung (28.06.12)
Mobile-Ads: Inmobi baut D-A-CH-Geschäft aus (28.06.12)
Payment: Mr. Net Group übernimmt QR 10 (28.06.12)
Preisträger der Smarthome Deutschland Awards gekürt (28.06.12)
Gewinner des Best of Corporate Publishing-Awards ausgezeichnet (28.06.12)
Award prämiert die beste Unternehmenskommunikation von Startups (28.06.12)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?