Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

EPaper-Auflage der deutschen Zeitungen steigt um 60 Prozent

02.05.14 Aktuell werden in Deutschland 564.000 EPaper-Zeitungen pro Tag verkauft. Dies ergab die Auswertung der aktuellen IVW zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser -Erhebung durch die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser . Im Vergleich zum Vorjahresquartal haben sich die EPaper-Verkäufe damit um rund 60 Prozent gesteigert. Allein die Tageszeitungen verzeichnen 436.000 EPaper-Verkäufe pro Tag.

Immer mehr Leser beziehen ihre EPaper-Zeitung im Abonnement. Rund die Hälfte (45,6 Prozent) von ihnen im ersten Quartal war abonniert. Die Zahl verdoppelte sich annähernd auf 257.000 EPaper-Abos.

Unter E-Paper versteht man das elektronische Pendant zur gedruckten Zeitung, das meist als PDF ausgeliefert wird. Die Onlineseiten der Zeitungen sowie die mobilen Angebote zählen nicht dazu. Insgesamt meldeten im 1. Quartal dieses Jahres 178 Zeitungen (1/2013: 143 Zeitungen) ihre EPaper-Auflagen an die IVW.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?