Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Verleger müssen für Online-Beiträge extra zahlen

30.04.98 - Es gibt wieder einen Manteltarifvertrag für die 7.000
Redakteurinnen und Redakteure an Zeitschriften. Nach 17stündigen
Verhandlungen einigten sich der DJV, die IG Medien und die DAG mit dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) in der Nacht zum 30. April auf einen Abschluß.

Neu geregelt ist darin das Urheberrecht für die digitale Nutzung.
Redakteurinnen und Redakteure haben ab sofort Anspruch auf eine
Zusatzvergütung für die Nutzung ihrer Beiträge im Internet, in
Datenbanken und auf CD-ROM, soweit nicht arbeitsvertraglich die
Arbeit für diese Medien mitvereinbart ist. Die Vergütung ist bei
Online-Nutzung bereits ab dem ersten Tag der Einstellung fällig. Die Vergütung kann auch pauschaliert werden.

von Joachim Graf

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 30.04.98:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?