Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Von Werkzeugen bis Sportgeräte: Jeder zweite hat Interesse an Sharing-Diensten

04.01.16 Das Interesse der Verbraucher an Sharing-Angeboten ist groß, zeigt eine Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser .

Bisher haben rund 16 Prozent der Befragten mindestens einmal eine Plattform zur Nutzung von beispielsweise Werkzeugen, Sport- und Freizeitgeräten oder Unterhaltungselektronik in Anspruch genommen. Von denjenigen, die diese Möglichkeit noch nicht genutzt haben, können sich fast die Hälfte (46 Prozent) vorstellen, dies künftig zu tun.

Am größten ist das Interesse an der gemeinschaftlichen Nutzung von Werkzeugen: 37 Prozent der Befragten können sich vorstellen, Hammer oder Akkuschrauber über Sharing-Dienste zu nutzen, anstatt sie sich selbst zu kaufen. 30 Prozent sind interessiert, Sport- und Freizeitgeräte wie Boote oder Skiausrüstungen auf diese Weise zu nutzen, 31 Prozent sind es bei Musik und Filmen. 29 Prozent können sich zudem vorstellen, Unterhaltungselektronik wie Beamer, Spielkonsole oder Kamera über eine Sharing-Plattform zu nutzen. Ein Viertel der Befragten (25 Prozent) würde sich auch den Smoking oder das Abendkleid auf diese Weise organisieren. Fast ebenso viele (24 Prozent) würden Brettspiele über Sharing-Dienste nutzen, bei Haushalts- bzw. Küchengeräten sind es 19 Prozent.

Für die repräsentative Untersuchung befragte Bitkom Research 1.135 Internetnutzer ab 14 Jahren.

(Autor: Verena Gründel-Sauer)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 04.01.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?