Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Neuausrichtung: UDG wandelt sich von Dachmarke zur Agentur

28.01.14 Agierten bislang die neun Einzelagenturen unter dem Dach der Holding United Digital Group (UDG) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser Dienstleister-Dossier einsehen , die bislang koordinatorischen Charakter besaß, so arbeitet die UDG nun auch inhaltlich und betreut ganzheitlich Kunden. Mit dieser Neuausrichtung sieht CEO Jessica Peppel-Schulz Jessica Peppel-Schulz in Expertenprofilen nachschlagen ihren Agenturenverbund gewappnet für die Herausforderungen des Marktes, der nach übergreifender Betreuung verlange. Zwar erfordere Digitale Markenführung hoch differenzierte Strukturen und Spezialisten - dennoch müssen die Projekte insbesondere auf Kundenseite überschau- und steuerbar sein.

Jessica Peppel-Schulz, CEO United Digital Group (Bild: UDG)
Bild: UDG
Jessica Peppel-Schulz, CEO United Digital Group
Somit liege die neu gefundene Lösung in einem stark an den Kundenwünschen orientierten Modell, das insbesondere das Thema Kundennähe berücksichtigt, heißt es weiter. Alle Standorte bleiben demnach erhalten, bieten nunmehr aber das komplette Leistungsspektrum sämtlicher Spezialeinheiten an. Maßnahmen in den einzelnen Standorten, so die UDG seien bereits angestoßen, abgeschlossen werde die Neuaufstellung Richtung Kunden im Laufe des kommenden Jahres.

(Autor: Markus Howest)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

In diesem Beitrag genannt:

Firmen und Sites: udg.de
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 28.01.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?