Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Sex schlecht, Gewalt gut: Facebooks bizarre Bilderpolitik

22.02.12 Nachdem Facebook Bilder stillender Mütter verbannt zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser hat, liegen dem Guardian zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser nun die Richtlinien des Netzwerks für Gewalt und Nacktheit in Bildern vor.

Danach sind Bilder verwundeter oder sterbender Tiere, etwa beim Jagen oder beim Schlachten ebenso in Ordnung wie Darstellungen schwerer Verletzungen. Nicht in Ordnung ist die Darstellung sexueller Aktivität oder Nacktheit im allgemeinen - Ausnahme sind die als nicht-anstößig eingestuften männlichen Brustwarzen.
Die Facebook-Richtlinien für Bilder sind beim Branchendienst Gawker zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser im Original zu besichtigen.

(Autor: Sebastian Halm)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.02.12:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?