Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Bereinigung des Ökosystems: Google Chrome sperrt externe Add Ons aus

08.11.13 Google zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser bereinigt sein Ökosystem von unerwünschten Inhalten: Ab Januar funktionieren im Chrome Browser nur noch Add Ons, die die Nutzer im offiziellen Chrome Web Store zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser heruntergeladen haben.

Laut Branchenmagazin Business Insider zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser begründet Google den Schritt mit dem Kampf gegen Hacker oder gefährliche Inhalte in Add Ons. Wahrscheinlich sei jedoch auch, dass Google ungeliebte Add Ons verbannen will, die etwa erlauben, Videos von Youtube zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser herunterzuladen - diese könnte der Internetriese dann gezielt aus dem Chrome Store entfernen, sobald der zur einzigen Bezugsquelle für Add Ons geworden ist.

(Autor: Sebastian Halm)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 08.11.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?