Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Krise überstanden: Werbeausgaben wachsen analog zum Brutto-Inlandsprodukt

13.01.11 Der Aufschwung im deutschen Werbemarkt hält nach einer Prognose des Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser an. Danach können die Investitionen in Werbung 2011 rund 30,29 Milliarden Euro und damit ein Wachstum von 2,7 Prozent erreichen.

 (Bild: ZAW)
Bild: ZAW
Steigt das Volumen in dem angenommenen Ausmaß, wachsen die Ausgaben für Werbung in etwa analog zum Brutto-Inlandsprodukt. Der ZAW erwartet als Ergebnis der laufenden Betriebserhebungen ein Wachstum der gesamten Investitionen in Werbung von 2,3 Prozent auf 29,5 Milliarden Euro. Damit wäre der Sprung aus dem starken Abschwung des Vorjahres 2009 mit -sechs Prozent in die grüne Zone des Aufschwung gelungen.

(Autor: Sebastian Halm)

Marktzahlen zu diesem Artikel

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 13.01.11:
Premium-Inhalt Die Browser-Gefahr: Wie Blockade-Tools die Online-Werbung bedrohen (13.01.11)
Premium-Inhalt Die große Tracking-Skepsis: Google Analytics und die Datenschützer (13.01.11)
Premium-Inhalt Die Angst vor dem Unbekannten abbauen (13.01.11)
Smartphone-Betriebssysteme: Nokias Symbian vor Apple, Android holt deutlich auf (13.01.11)
Online-Trends 2011: Klassik statt Social-Media-Hype (13.01.11)
Online-Werbung: Nestle fordert Leistungsnachweise im Web (13.01.11)
Flash Cookies werden künftig leichter löschbar (13.01.11)
Maggi investiert verstärkt ins Onlinemarketing (13.01.11)
Studie: Handys sollen künftig Arzt-Besuche ersparen (13.01.11)
Krise überstanden: Werbeausgaben wachsen analog zum Brutto-Inlandsprodukt (13.01.11)
Google-Analytics-Debatte: Tipps für Shops und Webseitenbetreiber (13.01.11)
Geschäftsbericht: SinnerSchrader wächst um fast 30 Prozent (13.01.11)
Spielerisches E-Learning-Angebot: Virtueller Supermarkt von Mediadidact (13.01.11)
Microsoft verklagt Apple: Bezeichnung "App Store" soll allen gehören (13.01.11)
InteractiveMedia baut Frauen-Portfolios weiter aus (13.01.11)
G+J Electronic Media Sales weitet Geschäftsleitung aus (13.01.11)
Bewegtbildvermarkter Smartclip rüstet sich für Expansion (13.01.11)
Wer-kennt-wen.de baut Technik aus (13.01.11)
Business Angel Niko Waesche startet Media for Equity-Dienst (13.01.11)
Tamedia übernimmt Car4you (13.01.11)
Multimedia-Kongress sucht beispielhafte Anwendungen (13.01.11)
Elbkind gewinnt JdW-Award als Newcomer-Agentur des Jahres (13.01.11)
Award prämiert Web und Web-TV-Projekte (13.01.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?