Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern

Kirch öffnet dBox für Programmierer

15.01.99 - Beta Research zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft der KirchGruppe, hat die Programmierschnittstelle "betanova", das Application Programming Interface (API) ihrer digitalen Set-Top-Box 'dBox' veröffentlicht. Damit könnten in Zukunft Unternehmen ihre eigene Anwendungssoftware, etwa elektronische Programmführer, Spiele und interaktive Dienste, für die d-box entwickeln. Gleichzeitig gab betaresearch den Abschluß eines Entwicklungsvertrages mit der Firma Philips Digital Video Systems bekannt. Danach soll Philips neben Nokia künftig d-boxen herstellen. Die Verbreiterung der Herstellerbasis stärkt den Wettbewerb auf kommerzieller und auf technischer Ebene. Betaresearch beabsichtigt, weitere Entwicklungskooperationen mit Herstellern für die d-box abzuschließen.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 15.01.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?