Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Java-Software macht Handys und Chipkarten Internet-fähig

01.02.99 - Das nach eigenen Angaben weltweit kleinste voll
funktionsfähige Java-Clientprogramm zur Mobilkommunikation hat die
ProSyst Software GmbH aus Köln vorgestellt. Auf 11 KByte hat der
Softwarehersteller die Funktionalität einer Benutzerschnittstelle für
das Internet untergebracht. Das Programm soll in sog. "ultra thin
clients" wie Chipkarten, Handys, Organizern und Rexkarten sowie einer
neuen Generation von intelligenten Haushaltsgeräten zum Einsatz
gelangen. Mit der Java-Software ausgestattet, lassen sich die Geräte
drahtlos mit dem Internet verbinden. Damit könnten beispielsweise
Kochrezepte aus dem World Wide Web in die heimische Mikrowelle
geladen und mit der Armbanduhr von unterwegs E-Mails versandt werden.

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.02.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?