Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

Alle vertrauen Suchmaschinen - nur die Deutschen bevorzugen die alten Medien

22.01.15 Während die Deutschen den traditionellen Medien zwar sinkendes, aber immer noch das größte Vertrauen entgegenbringen, sieht das international ganz anders aus. Seriöse Newsquelle Nummer eins hier: die Suchmaschine. Das hat eine Umfrage der PR-Agentur Edelman zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser herausgefunden.

Die Deutschen vertrauen klassischen Medien mehr als Suchmaschinen - und tanzen damit international aus der Reihe. (Bild: Stevepb/Pixabay)
Bild: Stevepb/Pixabay
Die Deutschen vertrauen klassischen Medien mehr als Suchmaschinen - und tanzen damit international aus der Reihe.
66 Prozent der Deutschen vertrauen traditionellen Medien, elf Prozent weniger als im Vorjahr. Es folgen Suchmaschinen mit 47 Prozent, Blogs mit 36, Social Media mit 31 und Corporate-Publishing-Angebote mit 30 Prozent.

Im Ausland haben die Suchmaschinen dagegen die traditionellen Medien abgehängt: Suchmaschinen führen weltweit mit 72 Prozent, gefolgt von traditionellen Medien und Blogs mit 64 / 63 Prozent sowie Social Media mit 59 Prozent.

(Autor: Sebastian Halm)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 22.01.15:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?