Unser Webinar zeigt die Neuheiten bei iBusiness und ONEtoONE für Ihre Mediaplanung
Zum Webinar anmelden
Der Gehaltsspiegel Digitale Wirtschaft dokumentiert detailliert die aktuell am Markt gezahlten Gehälter nach Region, Berufserfahrung und Branchen. Hier bestellen
C&A rüttelt an den Grundfesten der Onlinewerbung
Bild: Bredehorn Jens/Pixelio.de

C&A rüttelt an den Grundfesten der Onlinewerbung

Die Betreiber des Newsportals Die-Topnews.de staunten nicht schlecht, als sie vom Textilhändler C&A abgemahnt wurden. Der Vorwurf: Das Portal habe durch die Einbindung von Google Adsense- und Intext-Anzeigen in die redaktionelle Berichterstattung gegen das Verbot der Schleichwerbung verstoßen.

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Jürgen Auer Expertenprofil , Server-Daten - Online-Lösungen für Individualisten Relation Browser Zu: C&A rüttelt an den Grundfesten der Onlinewerbung 10.02.09
C&A hat inzwischen (10.02) die Abmahnung zurückgezogen:

http://www.die-topnews.de/ca-zieht-abmahnung-gegen-die-topnews-zurueck-336590
kein Bild hochgeladen Von: Thomas Kletschke, Hightext Verlag OHG Relation Browser Zu: C&A rüttelt an den Grundfesten der Onlinewerbung 12.02.09
Danke für den Hinweis - am morgigen Freitag gibt es einen weitergehenden bericht zum Thema. Nach iBusiness-Informationen hat sich die Sache allerdings nicht bloß so zugetragen, wie Topnews dies darstellt. Mehr dazu in Kürze.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.02.09:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?