Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Studie: Digitale Messung von Multi-Channel-Marketing immer wichtiger

18.10.11 Viele Marketer haben mit der Fragmentierung der technologischen Standards und den unterschiedlichen digitalen Touchpoints der Zielgruppen zu kämpfen. Das ergibt die aktuelle Studie von Forrester Consulting zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser "The Implications of the Splinternet and the Future of Web Analytics" zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser , die im Auftrag von Webtrends zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser vorgenommen wurde.

Die drei wichtigsten Ergebnisse der Studie:
  1. Das Internet wird zum Splinternet und damit zum Störenfried der Marketing-Landschaft. Die Fragmentierung von Technologien und Kanälen ist ein reales Problem. Marketer wissen, dass sie sich an eine Multichannel-Umgebung anpassen und die Auswirkungen des Splinternets verstehen lernen müssen.
    • Dabei sind sich 85 Prozent der Befragten einig, dass sie ihre Multichannel-Fähigkeiten verbessern müssen, um ihre heutigen Kunden bestmöglich betreuen zu können.
  2. Marketing-Strategien müssen überarbeitet werden. Unternehmen müssen ihre grundlegenden Strategien überdenken, um beurteilen zu können, wie sie im Hinblick auf neue Kanäle, Technologien und den Erwartungen anspruchsvoller Verbraucher entsprechend Kundenbeziehung aufbauen können, die für beide Seiten vorteilhaft sind.
    • In Anbetracht der zunehmenden Medien-Fragmentierung geben 50 Prozent der Befragten an, dass "Strategie" in den nächsten fünf Jahren zur wichtigsten Fähigkeit einer Marketingabteilung werden wird, gefolgt von "Kampagnen-Planung" mit 28 Prozent.
  3. Um Multichannel-Erfolge zu erzielen, müssen Unternehmen einen multidisziplinären Ansatz zur Nutzung der Vorteile des Splinternets verfolgen. Technologien, Organisation, Prozesse und Messung stehen in einer Wechselwirkung und tragen gleichermaßen zur Effektivität eines Marketing-Unternehmens bei.
    • 84 Prozent der Befragten stimmen stark mit der Aussage überein, dass ein Unternehmen höhere Umsätze und größere Gewinne erzielen kann, wenn es zu einem Multichannel-Unternehmen wird.

(Autor: Markus Howest)

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 18.10.11:
Premium-Inhalt Crowdsourcing: Die nächste Stufe (18.10.11)
Premium-Inhalt Alles wird Crowdsourcing sein - früher oder später (18.10.11)
Drei Viertel der Deutschen online (18.10.11)
Kosten, Budgets, Anteile: Das sind die digitalen Marketing-Trends 2011 (18.10.11)
Amazon wird zum Publisher (18.10.11)
Studie: Digitale Messung von Multi-Channel-Marketing immer wichtiger (18.10.11)
Mobile Audit Report: Starkes Wachstum der mobilen Webpräsenzen (18.10.11)
Zeitung: Anzahl der Digital-Abonnenten der Times steigt (18.10.11)
Google bringt Adwords Express für kleine Unternehmen (18.10.11)
LinkedIn plant erste Markenkampagne für Deutschland (18.10.11)
Hotellerie: Hoher Kundenbedart an mobilen Services (18.10.11)
Patentstreit: Samsung schlägt zurück (18.10.11)
EU will EBook-Formate regulieren (18.10.11)
Experiment: Security-Experten verrieten Passwörter im Chat (18.10.11)
Studie: Auswahl von Internet-Projekten meist nach Bauchgefühl (18.10.11)
RIM entschädigt Business-Kundschaft mit Gratis-Games (18.10.11)
Social-Media-Proteste: Karten visualisieren die Occupy-Bewegung (18.10.11)
E-Learning: Holtzbrinck steigt bei Lecturio ein (18.10.11)
Keynote präsentiert Performance-Monitorung für Mobilanwendungen (18.10.11)
Unternehmen recherchieren im Web über Bewerber (18.10.11)
Startup: Team Europe baut den ChicChickClub (18.10.11)
nugg.ad bringt neues Targeting ins AdScale-Portfolio (18.10.11)
Mediaplus: Unterstützung für die Holding (18.10.11)
Eprofessional erweitert Geschäftsleitung und stärkt Web-Developement (18.10.11)
Smartclip verstärkt Publishermanagement (18.10.11)
Di Digitale Informationssysteme baut Kreation und Entwicklung aus (18.10.11)
Gewinner des Digital Signage Best Practice Award 2011 ausgezeichnet (18.10.11)
Deutsch-sprachige Projekte punkten bei den W3 Awards (18.10.11)

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?