Wie man hier Fallstricke vermeidet und Agentur wie Kunden zur High-Performance bringt, zeigt das iBusiness-Webinar
Chatbots als Shopersatz? Make, buy or Integrate?
Wie die Zukunft der Online-Kommunikation zwischen Kunden und Unternehmen aussieht.
Whitepaper abrufen

Lieferdienste für Lebensmittel - Städter lieben Onlineshopping

05.12.16 Wie hoch die Affinität der Bundesbürger für Home Delivery von Lebensmitteln wirklich ist, hat der Geomarketing-Anbieter Nexiga zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser in einer interaktiven Karte zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zusammengetragen. Auffallend ist, dass der Trend zum Lieferservice für Lebensmittel ein städtischer ist.

 (Bild: Nexiga)
Bild: Nexiga
Insbesondere in den Metropolen Berlin, Hamburg, Köln und München, aber auch in Großstädten wie Bremen Hannover, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und Nürnberg ist das Interesse an Home Delivery groß. Des Weiteren lässt sich ein Zusammenhang zwischen Kaufkraft und der Affinität zum Lieferservice entdecken, denn in Westdeutschland ist das Interesse höher als im Osten.

Auf dem Land hingegen - und vor allem in Süddeutschland (Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz) - ist der Bedarf eher gering. Ein möglicher Grund dafür: das mangelnde Angebot angesichts langer Wege und die dünne Bevölkerungsdichte.

Höhere Schulbildung = Home Delivery für Lebensmittel

Besonders Einwohner mit einer höheren Schulbildung, Familien mit kleinen Kindern oder Senioren sind eher offen für die Hauslieferung von Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs. Eines eint alle Gruppen: Sie sind überwiegend deutsche Staatsbürger und stehen Online-Shopping, Warenproben und Produktneuheiten generell positiv gegenüber.

Grundlage der Karte bilden die Basisdaten Markt-Media-Studie von best4planning (b4p). Die Ergebnisse dieser Studie hat Nexiga gezielt für die Kategorie "Home Delivery" ausgewertet und entsprechend soziodemografischer und soziökonomischer Faktoren auf die feinräumige Ebene der Postleitzahlen in Deutschland übertragen. Im Fokus dieser Karte steht die Affinität der Bevölkerung zum Thema "Lieferservice". Diese Affinität ist als Index ausgedrückt, wobei der Wert 100 für ein für Deutschland durchschnittliches Interesse am Lieferservice steht. Werte über 100 weisen auf ein Interesse an dieser modernen Form der Versorgung hin. Entsprechend lassen Werte unter dem Basiswert 100 auf ein geringeres Interesse schließen.

(Autor: Dominik Grollmann)

Weitere Artikel zu diesem Themenbereich:

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Dee Mister, clamotti Zu: Lieferdienste für Lebensmittel - Städter lieben Onlineshopping 05.12.16
Sorry, aber ich finde die Zahlen/Statistik nichtssagend! In Städten wohnen deutlich Menschen als auf dem Land. Daher ist eine Häufung anhand der Einwohnerzahl normal. Des weiteren bestellen Menschen nicht aus Gründen der Vielfalt Lebensmittel online, sondern aus Bequemlichkeit.
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 05.12.16:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?