Ab 2018 die neue ONEtoONE: Sichern Sie sich schon jetzt mit unserem Vorteilsangebot die neue ONEtoONE, gemacht von Joachim Graf und seinem Team.
Hier ordern
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Möchten Sie
Bild: Dominik Grollmann

Möchten Sie "wahrscheinlich zufriedene" Kunden?

Jedes mittlere Unternehmen ist heute in der Lage, petabyteweise Daten zu sammeln. Und es werden immer mehr: Fitbit-Schrittzähler, Nest-Thermostate, Smartphones und jede damit durchgeführte Interaktion erzeugen neue Datenspuren. Nur: Die Herausforderung von Big Data liegt nicht darin, möglichst v...

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Trackbacks / Kommentare
kein Bild hochgeladen Von: Manfred Janssen Zu: Möchten Sie "wahrscheinlich zufriedene" Kunden? 24.07.14
Hallo Herr Grollmann!

BigData Technologie mit einem Schraubenzieher zu vergleichen ist plakativ.
Ihrem Bericht fehlt jeglicher Bezug zu der Frage die ein Unternehmen sich über seine Kunden stellen möchte. So wie von Ihnen aufgeführt, kann BigData tatsächlich nicht mehr als nur ein bestimmtes Problem zu lösen.
Tatsächlich kann BigData jedoch dramatisch mehr!
Mit BigData Technologien lassen sich jegliche Art von Mustererkennungen evaluieren, die ein Unternehmen aus Daten generieren möchte. Die Komplexität und die Relevanz der Mustererkennung ist einzig entscheidend.
Die Frage die sich ein Unternehmen durch BigData beantworten lautet also nicht: Wieviele Kunden haben was getan...? Sondern vielmehr: Was wäre wenn...?

Viele Grüße,
Manfred Janssen
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 16.05.14:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?