Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen
Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen

Studie: Mehr Verstöße beim Datenschutz im Internet

02.01.13 Das Xamit Datenschutzbarometer 2012 zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser zeigt erneut einen Anstieg der Datenschutzverstöße im Internet auf. Im Durchschnitt haben die Datenschutzexperten von Xamit zur Homepage dieses Unternehmes Relation Browser 91 Verstöße gegen deutsches Recht oder weitere Fälle von Beanstandungen pro 100 deutsche Webpräsenzen festgestellt. Das ist eine Steigerung von elf Prozent gegenüber 2011.

Zudem kontrollierte die Bewertungsgesellschaft stichprobenartig, ob Unternehmen einem Auskunftsbegehren von Bürgern entsprechen. Dies war jedoch nur in 29 Prozent der angeschriebenen Stellen der Fall.

Im Jahr 2008, dem Erscheinungsjahr des Datenschutzbarometers, wurden 52 Verstöße pro 100 Webpräsenzen ermittelt. In diesem Jahr sind es mit 91 Verstößen pro 100 Webpräsenzen 75 Prozent mehr als noch vor fünf Jahren. Zugenommen haben in diesem Jahr besonders diejenigen Webseiten, die Werbung ohne Datenschutzerklärung einbinden und bei denen die Widerspruchsmöglichkeit bei eingesetzter Webstatistik fehlt.

Seit vier Jahren dokumentiert das Xamit Datenschutzbarometer auch die Stellenausstattung der deutschen Datenschutz-Aufsichtsbehörden. Nachdem im letzten Jahr die meisten Behörden umorganisiert wurden, stehen in diesem Jahr bundesweit ca. 310 Vollzeitstellen für die Kontrolle, Beratung und weitere Tätigkeiten zur Verfügung.

(Autor: Heinke Shanti Rauscher)

Anzeige

Ausgewählte Agenturen und Dienstleister zu diesem Themenbereich

Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 02.01.13:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?