Werden Sie jetzt iBusiness-Premium-Mitglied und Sie erhalten die Praxisstudie für 49¤ kostenlos
Premium-Mitglied werden und Studie gratis bekommen
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

"IP-Telefonie zwingt die traditionellen Telefonanbieter zu Massenentlassungen"

01.07.99 - (iBusiness) Der Wandel von der herkömmlichen Telefonwelt zur Internet-Kommunikation wird die traditionellen Telefongesellschaften weltweit zu Abschreibung von rund 1 Billion DM und zur Entlassung Hunderttausender von Beschäftigen über die nächsten vier Jahre hinweg zwingen. Dieses düstere Bild malte William L. Schrader, Gründer, CEO und Chairman des globalen Internet-Carriers PSINet Inc. (Herndon, Virginia/USA) und in Anspielung an den Microsoft-Boß auch 'The other Bill' genannt, auf dem fünften internationalen Handelsblatt-Kongreß am 30. Juni in Köln.

Parallel dazu werde die globale Internet-Wirtschaft Wachstumsraten von über Tausend Prozent erfahren. Allein für die Internet-Branche im engsten Sinne mit den Segmenten Internet-Zugang sowie Hosting von Firmen- und Privatseiten im World Wide Web prognostiziert der PSINet-Chef für das Jahr 2001 ein Volumen von weit über 60 Mrd DM. Insgesamt wird in vier Jahren rund 80 Prozent des weltweiten Bruttosozialprodukts von IP-Services (Internet Protocol) abhängen, gab sich Schrader in Köln optimistisch für seine Branche: "Das Internet wird die Wirtschaft dominieren."

von Joachim Graf

Diesen Artikel weiterlesen?

Für Ihre Registrierung erhalten Sie ein Kontingent von fünf kostenfreien Abrufen für Premium-Analysen. Jeden Kalendermonat erhalten Sie zudem einen weiteren kostenfreien Abruf. Wenn Sie noch keinen Account bei uns haben: Einfach kostenfrei registrieren.

Jetzt registrieren!
Tags: VoIP TK
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 01.07.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?