Nur ein Prozent der vorhandenen Daten werden von den Anwendungen eines Unternehmens genutzt. Das Webinar zeigt, wie Sie von diesen Data Insights für ihre Geschäftsprozesse profitieren.
Zum Programm des Webinars
Der bewährte Wandkalender im Riesenformat 120x69cm bietet viel Platz für Urlaubs-, Messe- und Projektplanung und listet zusätzlich alle wichtigsten Messe-, Kongress- und Award-Termine.
Hier bestellen

T-Online jetzt mit über 3,3 Millionen Kunden

09.07.99 - (iBusiness) Das Wachstum von T-Online ist ungebrochen. Im ersten Halbjahr 1999 konnte Europas größter Internet-Provider 600.000 Neukunden begrüßen. Zum Vergleich: Im ersten Halbjahr 1998 betrug der Zuwachs mit 300.000 nur halb so viel. Entsprechend stark ist auch die Nutzung von T-Online gestiegen: Allein in den ersten sechs Monaten des Jahres 1999 wählten sich die Kunden fast 700millionenmal in T-Online ein. Damit ist das Gesamtergebnis von 1998, 840 Millionen Verbindungen, schon zur Jahresmitte zu über 80 Prozent erreicht.

T-Online-Chef Wolfgang Keuntje sieht seine Strategie aufgegangen: "Das neue Preismodell von T-Online erhöht die Nutzung des Internets in Deutschland", jubelt er.

von Joachim Graf

Wollen Sie mehr Informationen zu diesem Thema abrufen?

Jeden Tag die neuesten Trends aus der Branche.

iBusiness bietet Ihnen tägliche Analysen und aktuelle Nachrichten. Die Premium-Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf iBusiness, als Basis-Mitglied sind Sie kostenfrei aktuell informiert.

Jetzt registrieren!
Tags: [bisher keine Tags]
Trackbacks / Kommentare
Artikel Weiterempfehlen
Empfehlen Sie diesen Artikel an Kollegen oder Freunde weiter.
Alle Meldungen vom 09.07.99:

Für diesen Seite von iBusiness steht eine Mobile Ansicht zur Verfügung.
Umleiten?